Royal Ranger – Aktivitäten

“VAYA CON DIOS” CAMP 2019

Unter diesem Motto begaben wir Rangers uns auf die spannende Reise nach Mexiko.

Der Mexikanerjunge Jose hatte die starke Sehnsucht aus seinem alten Leben in dissolaten Verhältnissen, geprägt von Gewalt und Armut, auszubrechen und in die USA zu fliehen. Neben der Hoffnung auf ein besseres Leben hatte er das starke Verlangen
seine Mutter zu finden, die vor vielen Jahren in die USA geflohen war.
Unterwegs mit vielen Begegnungen, Herausforderungen und Themen wie Drogen, Banden und Gewalt
war sich Jose stets bewusst, Gott an seiner Seite zu haben, der ihm Kraft, Trost und Hoffnung gab.
Der Leitsatz “Vaya con Dios” (geh mit Gott), begleitete ihn auf seiner abenteuerlichen Reise.
Die Geschichte zog sich wie ein roter Faden durch ein aktion reiches Camp mit Olympiade,
Workshops, Gelände Spielen, Liederabende, einen bunten Fiesta-Abend und Andachten, die thematisch an die Geschichte anknüpften. Auch ein spannender Vortrag von Michaela, über das Leben in Mexiko mit ihren persönlichen Erfahrungen während ihres 6 monatigen Aufenthalts im Rahmen eines Missionseinsatzes, 
war Programm. Bei unserem großen Ratslagerfeuerabend hatten die Kinder die Möglichkeit, diesen Gott auch 
in ihre Leben einzulanden und sagen zu können “Ich will mit Gott gehen”.

Menü