Was wir glauben

Einführung

Wir glauben an den dreieinigen Gott, der sich als Vater, Sohn und Heiliger Geist offenbart. Aus bedingungsloser Liebe zur Welt wurde er Mensch in Jesus Christus und starb stellvertretend für uns am Kreuz.

Durch den Glauben an Jesus Christus ist ein Leben in der Gemeinschaft mit Gott möglich. So werden Menschen zu einem Teil seiner weltweiten Kirche, die in der Ortsgemeinde ihren Ausdruck findet. Der Heilige Geist erneuert und verändert das Leben der Glaubenden. Gott erfüllt Menschen mit seinem Geist und schenkt Vollmacht und Gaben zum Dienst.

Jesus Christus ist auferstanden und kommt wieder. Deshalb haben wir die sichere Hoffnung auf ein ewiges Leben bei ihm.

Unser Glaube gründet sich auf Gottes Wort, die Bibel. Mit Christen auf der ganzen Welt verbindet uns das apostolische Glaubensbekenntnis.

Weiterführende Links

Das Apostolische Glaubensbekenntnis ist das älteste, allgemein anerkannte Bekenntnis des christlichen Glaubens. Durch dieses Bekenntnis wissen wir uns über die Konfessionsgrenzen hinweg mit Christen auf der ganzen Welt verbunden.

Die Glaubensgrundsätze der Volksmission geben detaillierter Aufschluss über die wichtigsten Punkte unseres Glaubens.

Darüber hinaus stehen wir natürlich auf der Glaubensbasis der Evangelischen Allianz, wissen uns im Glauben mit anderen evangelischen Freikirchen verbunden; und teilen das gemeinsame Bekenntnis aus der Satzung der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen, der wir als örtliches Mitglied in Freudenstadt, als Mitglied auf Landesebende in Baden-Württemberg und (über den BFP) als Gastmitglied auf Bundesebene angehören.

Menü